PUBLICUS • Literaturspiegel • 2012.8

Literaturspiegel

Besoldungstabellen Baden-Württemberg|Nachbarrecht Berlin



Besoldungstabellen für Landesbeamte und Kommunalbeamte in Baden-Württemberg

begründet von Gerhard Müller, Landrat a.D., und Erwin Beck, Regierungsdirektor a.D., fortgesetzt von Gerald Ludy, Professor, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg
2012, 45. Auflage, 96 Seiten
15.50 EUR
– nach jeder Besoldungserhöhung neu –
edition moll
ISBN 978-3-415-04850-8

Die 45. Auflage der bewährten Broschüre enthält die seit 1. März bzw. ab 1. August 2012 geltenden Tabellen der Besoldungsbezüge. Der Autor erläutert das Anpassungsgesetz im Detail. In einer vorangestellten Einführung gibt er einen Überblick über die Entwicklung der Besoldungshöhen und grundlegende Informationen zur Besoldung und zu den Tabellen, insbesondere auch unter Berücksichtigung des Dienstrechtsreformgesetzes.

mehr  


Das Nachbarrecht in Berlin

von Rüdiger Postier, Präsident des Verfassungsgerichts des Landes Brandenburg a.D.
2012, 2. Auflage, 244 Seiten
24.80 EUR
ISBN 978-3-415-04848-5

Der Kommentar erschließt dem Leser nicht nur die Regelungen des Berliner Nachbarrechtsgesetzes, sondern stellt auch die Verbindung zu anderen wichtigen Vorschriften des Nachbarrechts her. Das gilt insbesondere für den öffentlich-rechtlichen Bereich der Baugesetze und des Naturschutzes. Die allgemein verständlichen Erläuterungen ermöglichen jedem Benutzer den schnellen, praxisorientierten Zugriff auf die maßgeblichen Gesichtspunkte des Berliner Nachbarrechts.

mehr